VR Konferenz

Heute hat Abstergo seine Teilnahme an der VR-Konferenz in San Francisco, Kalifornien abgeschlossen. Zahlreiche VR-Entwickler sind zur Diskussion verschiedener Hindernisse und Fortschritte der virtuellen Welt zusammengekommen. Zu den Gesprächsthemen gehörten:  Die Zukunft des Gesundheitswesens: Die Schaffung virtueller/alternative Realitäten für Patienten und Ärzte, Hybride Realität: Ein neues Paradigma zur Astronautenausbildung, Nicht nur Spiele: VR als nächstes Massenmedium (Präsentiert von HTC VIVE – VIVEPORT), und Was wirklich passiert, wenn VR in Schulen verwendet wird.

Es gibt Interesse daran, über das Privatvergnügen hinaus zu gehen und in den Bereichen der Medizin und Gewerbe zu erweitern.  Zu den möglichen zusätzlichen Anwendungen gehören unter anderem; VR als technisches Hilfsmittel bei komplizierten chirurgischen Eingriffen, die Behandlung psychischer Erkrankungen, wie Depressionen und Sucht, und die Verbesserung und Ergänzung von Bewerbungsgesprächen, sozialen Netzwerken, und Verbrechensuntersuchungen.

In der Gaming-Welt werden weiterhin mobile VR Anwendungen entwickelt. Derzeit ist die Verwendung von VR noch auf begrenzten Räumen beschränkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s